Reinhard Klimmt (Hg.) - Minirock und Literbombe

Reinhard Klimmt (Hg.) - Minirock und Literbombe
Bild vergrößern

39,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: lieferb. innerhalb 1 Werktags

Art.Nr.: SR1425
Reinhard Klimmt (Hg.) - Minirock und Literbombe

Kohle, Krise und Kultur - das Saarland in den 60er Jahren
Großformatiger Bildband
Emons Verlag 2018 - ISBN 978-3-7408-0466-4
 

Mit "Minirock und Literbombe" zeigt Reinhard Klimmt, seine Wahlheimat in Aufbruchsstimmung. In den 60er Jahren bahnen sich politische Proteste, kulturelle Vielfalt und wirtschaftliche Innovationen ihren Weg in die Gesellschaft. Die Literbombe, eine Literflasche Bier, steht für die Suche der Wirtschaft nach einem eigenständigen Profil. Politisch lässt man die chaotischen 50er Jahre hinter sich, Optimismus prägt das Jahrzehnt. Die Sehnsucht nach Demokratie, Mitbestimmung und Verantwortung führt zu zahlreichen Demonstrationen. Petticoats, Miniröcke und Hotpants reovlutionieren die Damenmode, und kulturell etablieren sich Musik, Theater und Kunst überall im Land. Am Ende der 60er ist die saarländische Welt eine andere als zu deren Beginn. Das Bundesland schafft sich eine eigene Identität, die bis heute Bestand hat.

Rund 250 größtenteils erstamls veröffentlichte Bilder namhafter Fotografen entwerfen ein aufregendes und vielschichtiges Panorama des Saarlandes, das nach den turbulenten 1950er Jahren in der Bundesrepublik heimisch wird. Die Bilder erzählen von harter Arbeit in den Eisenwerken und den Gruben, aber auch vom Leben auf dem Land und in der Landwirtschaft. Von der Krise im Bergbau und dem Boom in der Stahlindustrie. Und sie zeigen Menschen, ihre Verbundenheit mit der Heimat, die Kunst des "Saarvoir-Vivre" und die gelebte Nähe zu Frankreich.

Reinhard Klimmt, Jahrgang 1942, kennt und liebt das Saarland seit seiner Studentenzeit. Als Publizist wie als Politiker ist und bleibt er ein überzeugter und überzeugender Verfechter der Selbstständigkeit des kleinsten deutschen Flächenlandes. Mit "Minirock und Literbombe" gibt der ehemalige Ministerpräsident, Bundesminister und ausgewiesene Bibliophile einen Einblick in die Aufbruchsjahre des Saarlandes, das dem gebürtigen Berliner seit Langem schon Heimat geworden ist.

 

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 16. Oktober 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.171s